Release Plattformen

Infinite ist ein auf 5 Episoden ausgelegtes Sci-Fi Adventure und ist exklusiv für den PC entwickelt worden. Die erste Episode ist für einen Preis von 5,99€ im Sommer 2016 erhältlich.

Oculus Store

Solltet ihr eine Oculus Rift (DK2+) besitzen könnt ihr Infinite auch direkt über den Oculus Store beziehen oder auf Oculus Share (https://share.oculus.com).

Infinite auf Steam

Infinite Episode: 1 könnt Ihr bald über steam erwerben und herunterladen. Der Preis wird dort 5,99€ pro Episode betragen. Anforderungen an die Hardware findet ihr im Infinite F.A.Q Bereich.

unreal engine 4 logoosvroculus company logovirtuix omni

Infinite für Virtuix Omni

Seitdem wir das erste Mal auf einer Omni standen, war uns klar, dass wir für dieses fantastische, immersive Stück Technik etwas produzieren müssen. Entstanden ist hieraus Infinite – ein SciFi-Adventure, bei dem der Spieler nach einer unsanften und ungeplanten „Landung“ auf einem fremden Planeten wieder zurück zur Erde finden muss.

Die Einbindung der Omni erweitert das VR-Erlebnis um die Bewegungskomponente, sodass man sich noch mehr in die Welt hineinversetzt fühlt. Für unser Exploration-Adventure also genau das richtige, denn so könnt Ihr Euch selbst aktiv über fremde Planeten und in Raumschiffen bewegen! Taucht ein in futuristische Welten und erlebt interaktive Abenteuer auf eine Reise vom anderen Ende der Galaxie zurück zur Erde.

Screenshots

Hier erhaltet Ihr erste Eindrücke, was Euch in Infinite erwartet!

Jetzt das Infinite Newsletter abonnieren
Los gehts!

F.A.Q

Hardware Anforderungen

Minimale Anforderungen

• Betriebssystem: Windows 7
• Prozessor: i5 2,4GHz
• Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
• Freier Festplattenspeicher: 5.6 GB
• Grafikkarte: ATI or Nvidia Karte mit 2 GB RAM (Onboard Grafiklösungen werden nicht empfohlen)
• DirectX®: Direct X 9.0c
• Sound: Direct X 9.0c fähige Soundkarte

Empfohlene Anforderungen

• Betriebssystem: Windows 8.1
• Prozessor: i7 3,4 kHz oder ähnlicher AMD Prozessor
• Freier Festplattenspeicher: 5.6 GB
• Arbeitsspeicher: 6 GB RAM
• Grafikkarte: ATI oder NVidia Karte mit 4 GB RAM+
• DirectX®: Direct X 9.0c
• Sound: Direct X 9.0c fähige Soundkarte

Hat Infinite einen Multiplayer-Modus?

Nein Infinite ist zu 100% eine Singleplayer-Erfahrung.

Welche VR Brillen werden unterstützt?

Zum Start von Infinite werden folgende VR Brillen unterstützt: OSVR 1.3, Ocuslus DK2, Oculus Rev 1.

Kann ich Infinite auch ohne VR Brille spielen?

Aber sicher! Für Infinite ist keine VR Brille nötig und kann auch ganz normal am PC mit Maus/Tastatur oder mit einem Gamepad gespielt werden.

Ab wieviel Jahren ist Infinite freigegeben?

Momentan peilen wir eine Freigabe in Deutschland ab 12 Jahren an. Im europäischen Ausland wird eine entsprechende Altersfreigabe wie etwa PG12 ebenfalls realistisch sein.

Für wen ist Infinite geeignet?

Infinite ist in unseren Augen für jeden ab 12 Jahren geeignet, der Spaß an Spielen wie Everybody gone to the rapture, Firewatch oder No Mans Sky hat.

Ist Infinite ein Ego-Shooter?

Infinite wird aus der klassischen Ego-Perspektive gespielt, ist allerding kein klassischer Shooter wie Call of Duty oder Doom, sondern vielmehr ein Walking Simulator mit Adventure Elementen.

Für welche Plattformen wird Infinite released?

Infinite wird zeitlich exklusiv für den PC erscheinen und der Vertrieb wird über Steam erfolgen. Eine anschließende Portierung für die Playstation VR ist angedacht.

In welchen Abständen folgen weitere Episoden?

Es ist geplant die folgenden Episoden in einem Abstand von jeweils 2 Monaten zu veröffentlichen.

Was ist die Handlung von Infinite?

In Infinite schlüpft der Spieler in die Rolle von Riley, die als Teil eines Wissenschaftsteams an Bord der USS New Hope auf einer Erkundungsmission an den Rand der Galaxis reist um einen neuen bewohnbaren Planeten für die Erdbevölkerung zu finden. Nach einem tragischen Unfall findet sie sich gestrandet auf einem fremden Planeten wieder. Zusammen mit der in ihren Anzug eingebauten Prototypen K.I namens S.A.E.V muss sie nun einen Weg zurück nach Hause finden.